Rückblick zum 50. Sundschwimmen

50. Sundschwimmen

Sundschwimmen, der bekannte Schwimmwettkampf von Altefähr nach Stralsund feierte in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Auch in diesem Jahr war das Starterfeld auf 1000 Teilnehmer begrenzt. Da einige von uns die Anmeldung verpassten, hofften sie auf eine Zulassung vor Ort.
Am 4.7.14 erreichten wir gegen 20:30 die Unterkünfte auf Rügen, wo noch das Abendessen auf uns wartete. Am nächsten Tag ging es für die „Nicht-angemeldeten“ früh raus um noch eine Zulassung zum Wettkampf zu ergattern, was bei allen klappte.

Um 10:00 startete das Kindersundschwimmen. Dieser Wettkampf bis zum Alter von 13 Jahren wird entlang des Stralsunder Strandbades ausgetragen. Die zurückgelegte Strecke von ca. 800 m wird dabei von zahlreichen Beibooten überwacht.

Um 13:00 ging es dann für die „Großen“ mit einem Frühstart auf die ca. 2300 m lange Strecke über den Sund. Carolin und Max schafften die Durchquerung sehr guten Zeiten und belegten damit in ihrer Altersklasse den 8. und 9. Platz.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

AK-Platz Gesamt-Platz Aktiver Zeit
8 68 Carolin Groneberg 00:33:13
16 140 Natalie Groneberg 00:36:10
18 163 Jessica Fiedler 00:37:06
19 197 Ida Müller 00:37:58
20 206 Anne Riechen 00:38:11
9 52 Max Zilger 00:31:57
16 93 Paul Müller 00:34:10
99 380 Kai Schmidt 00:42:45

Am Sonntag unternahmen wir noch einen Abstecher nach Altefähr. Der erst im Mai 2014 fertiggestellte barrierefreie Strand begeisterte uns und für ein paar Stunden fühlten wir den Sommer 2014.